Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Chrome, FireFox, Opera, Safari oder Internet Explorer. [X]

Honig: Produktion, Verarbeitung & Verwendung


29. Oktober 2021 19:00 - 20:30


ein ONLINE Vortrag von IM WL Yasmin Zwinz


Herkunft und Verarbeitung im Bienenstock ist der Beginn eines unvergleichlichen Naturproduktes!

Honigsorte, Geschmack und Farbe hängt unmittelbar mit der Umgebung der Bienen zusammen. Ein Überblick hierzu darf selbstverständlich nicht fehlen! Die Honigqualität kann der Imker bei der Ernte jedoch entscheidend beeinflussen. Ist dies aber auch im Glas feststellbar? Auf welche Art wird Qualitätshonig geerntet und ins Glas gefüllt? Was hat der Imker hierbei zu beachten?

Honig ist ein beliebtes Süßungsmittel, aber auch ein altes Naturheilmittel. Neben Brotaufstrich und zum Tee kann dieses Bienenprodukt bei so viel mehr in der Küche verwendet werden. Ideen und Rezepte sind selbstverständlich mit dabei! Wussten Sie aber auch, wo der Honig in der Naturheilkunde überall Verwendung findet? Lassen Sie sich überraschen!

 

Bei rechtzeitiger Anmeldung, erhalten Sie für den Kurs eine Probenbox per Post!



Es ist eine Mindestteilnehmerzahl von 3 erforderlich.
Es ist/sind noch 25 Plätze verfügbar.

Kurskosten:  35,00 €


Nachname*:
Vorname*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Strasse und Hausnummer*:
PLZ*:
Ort*:
 
Anmerkungen:
Anmeldebedingung und Datenschutzerklärung
*) Pflichtfelder  

Zugangsdaten kommen per Email wenige Tage vor dem Webinar. Falls Sie die Daten nicht bekommen, bitte auch im Spam Ordner nachschauen. Eröffnung des Webinars 15 Minuten vor Beginn.

Im Bestätigungsmail befinden sich die Zahlungsdetails.

Stornierungsbedingungen:
Bei Rücktritt bis zu 48 Stunden vor gebuchtem Termin entstehen keine Kosten. Absagen zwischen 48 und 24 Stunden vor Termin werden zu 50% in Rechnung gestellt. Bei Absagen innerhalb von 24 Stunden vor gebuchtem Termin ist der komplette Beitrag für den Vortrag zu bezahlen. Gerne akzeptiere ich ohne weitere Kosten eine/n Ersatzteilnehmer/in.

Achtung:
ONLINE KURS